English

Eingestellte Produkte:

Seite öffnenCalvin 

Seite öffnenEMT ti 

Seite öffnenFein 

Seite öffnenLa Grange 

Seite öffnenPi 

Seite öffnenStereo 

Plattenspieler »Spyder«  

Spyder: Zum Vergrössern bitte klicken

Wir begannen mit einem leeren Blatt Papier und erschufen etwas Einzigartiges! Der Spyder ist ein Statement in Design, schafft einen neuen Standard in Vielseitigkeit und verkörpert die Musikalität für die Brinkmann Laufwerke bekannt sind. Das Designkonzept ermöglicht die Montage von VIER Tonarmen von 9“ bis 12“ Länge und erlaubt unbegrenzte Flexibilität im Hinblick auf die Anzahl und Platzierung der Tonarme. Als Riemenantrieb profitiert der Spyder von den langjährigen Versuchen mit Materialien und der Erfahrung in der Weiterentwicklung und Optimierung des Balance, sowie von Brinkmann-typischen Spezialitäten wie unserem Sinus Motor und der Lagerheizung. Das ebenfalls vom Balance entlehnte hydrostatische, versiegelte Tellerlager und das Transistornetzteil für Motor und Lagerheizung ermöglichen die bekannte Laufruhe, das optionale RöNt II ist ein beliebtes klangliches Upgrade. Der 10 kg schwere Plattenteller aus Aluminium sorgt für eine stabile Geschwindigkeit und überragende klangliche Dynamik auch in komplexen musikalischen Passagen, die Kristallglasauflage koppelt die LP optimal und schützt sie durch die glatte, leicht zu reinigende Oberfläche vor Schäden durch Staub und Dreck. Der Spyder ist die optimale Kombination von Erfahrung, Präzision, mitreißender Musikalität und Vielseitigkeit! 

 

Brinkmann Spyder

Technische Daten

AntriebRiemenantrieb mit "Sinus" Motor,
4 Phasen, 12 Pulse
NetzteilExternes Transistor-Netzteil, optional "RöNt II"
Röhren-Netzteil
Tellerlagerhydrostatisch, versiegelt, mit
Lagerheizung für optimale Toleranzen
TellerResonanzoptimiertes Aluminium; Kristallglasauflage,
Plattenklemme
ChassisResonanzoptimiertes Aluminium
ArmbasisSpielfrei drehbar für einfache
und präzise Tonarmmontage,
für alle Tonarme von 9" bis 12" effektive Länge
sowie Lineartonarme
AnschlüsseRCA, XLR oder offen für Tonarme mit
5-pin DIN Anschluß
RPM:33 1/3 und 45, umschaltbar
LED Anzeige für Geschwindigkeit
Abweichung von Nenndrehzahl0.0% (einstellbar)
Drehzahl Feineinstellung± 10% mittels Trimpotentiometer
Gleichlauf0.07% linear, 0.035% nach DIN 45507
Hochlaufzeit6 / 8 Sekunden (33 1/3 / 45 rpm)
Geräuschspannung-66 dB (Test LP DIN 45544);
-70 dB (Messkoppler)
GewichtTotal 21 kg (Lager mit einer Tonarmbasis
5kg, Teller 10 kg, Netzteil 3 kg, Motor 3 kg)
Großes Bild anzeigen Großes Bild anzeigen       PDF Testbericht 1 [pdf, 20185 KB] PDF Testbericht 2 [pdf, 4879 KB] PDF Testbericht 3 [pdf, 638 KB]
Zuletzt geändert am 07.12.2018
e-[di'zain] xhtml css
© 2018 Brinkmann Audio